Dr. Ronald Alexander Klein

Director - E&I-Engineering 2
BASF SE

Nach dem Studium der Physik an der Uni Heidelberg mit Promotion 1984 am Max-Planck-Institut für Kernphysik, trat Dr. Ronald Alexander Klein 1985 in die BASF ein. Dort ist er bis 1996 im globalen Anlagenbau inkl. 2 Jahre im Site Engineering einer europäischen Tochtergesellschaft tätig.
Von 1997 bis 2009 hatte er die Leitung der globalen Einheit "Technical IT-Services" mit Schwerpunkt CAE- und CAPE-Systeme inne.
Seit 2010 hat er im Anlagenbau die Leitung der Planungseinheit "E&I-Engineering 2" für EMEA und Süd-Amerika.